Review: Neck Deep – Neck Deep

Review: Neck Deep – Neck Deep

Wir haben bereits für euch in die neue Platte von Neck Deep reingehört, und vorneweg muss man sagen. Das Ding hat es aber mal ordentlich in sich! Nach dem eher etwas ruhigeren und alternativem Album All Stories are Intentional (2020) kehren die Waliser mit dem...
Review: TENSIDE – Come Alive Dying

Review: TENSIDE – Come Alive Dying

Eine gute Promotion zahlt sich aus. Dass ausgerechnet dies der erste Satz in einem Review sein wird, klingt auf den ersten Blick etwas komisch, doch wir möchten uns erklären. In den letzten Monaten gab es endlich News und Material zur neuen TENSIDE Platte und vor...
Review: Casey – How To Disappear

Review: Casey – How To Disappear

Caseys Musik war bereits vor ihrer Auflösung sehr melancholisch gewesen. Auf „How To Disappear“ teilen sie neue emotionale Abgründe auf intellektuelle Weise.     „I need you to know that I’m happier now than I’ve ever been“ heißt es im Opener „Unique Lights“. Das...
Review: Mola – Das Leben ist schön

Review: Mola – Das Leben ist schön

„Das Leben ist schön“ (2023) heißt das neue Album von Mola, das am 08. September erscheinen wird. Bei dem Titel könnte man romantisierende Texte über perfekte Beziehungen, gute Freundschaften und Sonnenuntergänge am Strand erwarten, aber Mola singt über...
Review: Spanish Love Songs – No Joy

Review: Spanish Love Songs – No Joy

Neue Maßstäbe Am 25.08.2023 erscheint das 4. Studioalbum No Joy, der aus Los Angeles stammenden Punkband Spanish Love Songs, via Pure Noise Records. Mit bereits 4 veröffentlichten Singles und 2 Musikvideos gibt uns die Band einen Vorgeschmack darauf, was wir vom...
Review: Movements – ,,RUCKUS!“

Review: Movements – ,,RUCKUS!“

Mit dem neuen Album ,,RUCKUS!“ möchten Movements sich weiter neu erfinden und ihrer Experimentierfreude freien Lauf lassen – und das zu Recht, getreu nach dem Motto alt und neu harmonisch vereint. Nachdem sie mit Ihrem ersten Album Feel Something (2017) die Emo und...