Endlich ist es soweit – die „Heimweg 2024 Tour“ von Provinz beginnt endlich! Die vier Jungs aus dem beschaulichen Vogt sind bereit, ihren Indie-Sound live auszutragen. Nachdem die Jungs 2022 krankheitsbedingt pausieren mussten, sind sie nun wieder zurück und versprechen, ihre Fans mit einer Vielzahl an Konzertabenden zu begeistern:

  • 21.03.24 Frankfurt am Main, Festhalle
  • 22.03.24 Ravensburg, Oberschwabenhalle 
  • 25.03.24 Köln, Palladium (Zusatzshow)
  • 26.03.24 Köln, Palladium
  • 27.03.24 Köln, Palladium (Zusatzshow)
  • 29.03.24 Zürich, Halle 622
  • 30.03.24 Stuttgart, Porsche Arena 
  • 31.03.24 Wien, Gasometer
  • 03.04.24Münster, Halle Münsterland
  • 05.04.24 Hamburg, Sporthalle
  • 06.04.24 Berlin, Max-Schmeling-Halle
  • 07.04.24 Hannover, Swiss Life Hall
  • 10.04.24 Leipzig, Haus Auensee
  • 11.04.24 München, Zenith (Zusatzshow)
  • 12.04.24 München, Zenith
  • 14.04.24 Hamburg, Sporthalle (Zusatzshow)

In knapp dreieinhalb Wochen legen sie 16 Konzerte ab. Mit gleich drei Shows in Köln wird die Stadt zum absoluten Hotspot für Provinz-Fans. Doch auch in anderen Städten erwartet die Band eine riesige Begeisterung. Von Hamburg bis hin zu München stehen die Fans in den Startlöchern, um die Band live zu erleben – Die Tour ist nämlich nahezu ausverkauft. Also, wer noch kein Ticket hat, sollte sich beeilen! Es sind nur noch wenige Tickets für die Shows in Frankfurt, Stuttgart, Wien und die Zusatzshow in München verfügbar. Alle anderen Shows sind bereits restlos ausverkauft.

Unsere Vorfreude auf die Tour ist riesig, und nicht nur wegen der großartigen Live-Präsenz von Provinz. Die Jungs hatten 2022 bereits mit einem schönen Bühnensetting und einer starken Setlist überzeugt – Deshalb sind wir gespannt, was die neue Tour mit sich bringt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Fotocredits: Hauke Arends

Emily

Emily

ist klein und verbringt (zu) viel Zeit auf Konzerten.