Im Dezember 2023 begeben sich TEMMIS und Steintor Herrenchor erstmals gemeinsam auf Tour. TEMMIS kommt ursprünglich aus der Studierendenstadt Tübingen und erhielt zu Jahresbeginn einen verdienten Bekanntheitsschub durch das alljährliche Zurück-Zuhause-Festival von Casper. Steintor Herrenchor hingegen hat ihre Wurzeln in Hannover und rundet die Tour mit einem besonderen Finale in ihrer Heimatstadt ab – eine gute Art und Weise, das Jahr 2023 ehrenvoll zu beenden. Die Tour verspricht Musik aus der Post-Punk- und New-Wave-Szene, begleitet von verschiedenen Support-Acts in jeder Stadt. Als aufstrebende Sterne der „Neuen, Neuen Deutschen Welle“ sammeln die Bands weiter Bühnenerfahrung in verschiedensten Klubs. In etwas über zwei Wochen werden die beiden Bands elf Städte in Deutschland und Österreich besuchen:

  • Bochum, 01.12. – Bahnhof Langendreer
  • Bielefeld, 02.12. – NRZP
  • Hamburg, 03.12. – Logo
  • Leipzig, 08.12. – Moritzbastei
  • Stuttgart, 09.12. – Schräglage
  • München, 10.12. – Strom
  • Wien, 11.12. – B72
  • Berlin, 13.12. – LIDO
  • Köln, 14.12. – HELIOS 37
  • Bremen, 15.12. – Tower
  • Hannover, 16.12. – Café Glocksee

Wir werden live in Hannover dabei sein und sind gespannt, mit welcher Setlist und welchem Bühnenbild uns die beiden Bands zum Tourabschluss überraschen werden – Stay tuned! 😉

Fotocredit: Hauke Arends

Emily

Emily

Verbringt gerne Zeit auf Konzerten und ist sehr klein. Daher moshed sie net gerne und ist eher in den vorderen Reihen zu finden. Zukünftig auch vermehrt im Fotograben!!