Seit einigen Wochen schon steht fest, dass es im Frühjahr 2024 bereits für Dead Phoenix wieder in die Clubs geht, wo erst vor wenigen Tagen doch das letzte Konzert für dieses Jahr gespielt wurde. Die Unraveled Self Tour geht durch 8 Städte über den ganzen März verteilt und bietet natürlich auf jeder Station ein anderes Vorprogramm aus zwei bzw. drei verschiedenen Künstlern.

Ihr kriegt in folgenden Städten folgende Künstler zu Gesicht:
Essen: Caught In A Mirror  | Avalanche
Osnabrück: A Place To Fall | Chiffre
Hamburg: Dishonor | I am the Deceiver | Red Carnation
Leipzig: Letters Sent HomeThe Sleeper
Köln: Up North | Skylit Eyes
Frankfurt: Accvsed | Leyka
Erfurt: Pathwalker | Frenemy Society
Berlin: Whats Left BehindAnima Above

Ihr bekommt also je nach Stadt 3-4 Bands am Abend präsentiert, welche zu den Leckerbissen der aktuellen Underground Szene zählen und zahlt dafür im Vorverkauf je nach Station 10-15€! Wer hier schon weiß, dass diese Rechnung mehr als aufgeht, kann sich hier im Ticketshop entsprechend eindecken.

Wir verneigen in diesen Zeiten unseren Hut vor solch einer Organisation und Preis/Leistungs-Verhältnis und freuen uns schon auf das Frühjahr 2024.

 

Fotocredits: Sebastian Hitzel

Alex Hoppen

Alex Hoppen

Denkt er wäre der Administrator, fährt Smart, mag Enten, Guitar-Hero-Profi, putzt Bier mit Zähnen – oder umgekehrt?, cheated bei Pokémon Go, speifrei seit 2014, Erste-Reihe-Milchtrinker aus Überzeugung und liebt Katzenbilder.